Auf ein Neues

Nicht jedes Update ist eine Verbesserung: Das letzte hat mir den Blog dermaßen zerschossen, dass mir nur eine Neuinstallation übrig blieb. Es hat ein paar Wochen gedauert, mich dazu aufzuraffen. Nun ja. ^^

Ich hoffe, in der kommenden Woche einiges aufarbeiten und viele meiner in der Zwischenzeit entstandenen Pullover, Tücher und Kindersachen zeigen zu können. Frau hat im Urlaub ja sonst nix zu tun. Fleißig war ich jedenfalls: Bis auf zwei Stränge habe ich alles verstrickt, was ich auf der Handmade in Bielefeld bei Jules Wollshop erbeuten konnte. Viel Freude hatte ich auch an quietschfarbenen Kleidchen und Jäckchen aus Wollmeise-Garnen für meine selbsternannten „Strick-Enkelinnen“.

Kleine Kostprobe gefällig?

 

nes3_medium2